Teneriffa Nachrichten

In der Nacht zum Montag ist ein Pkw gegen 1.15 Uhr von der TF-82 abgekommen und an der Kreuzung von Chiguergue, in der Gemeinde Guía de Isora, in eine Schlucht gestürzt …


ANZEIGE


Laut Information des kanarischen Rettungsdienstes wurden dabei fünf Personen verletzt, eine davon schwer. Eine Person musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden.

Eine Frau unbekannten Alters, die sich zum Zeitpunkt der ersten Hilfeleistung in einem ernsten Zustand befand, nachdem sie von einem Herz-Atem-Stillstand wieder zum Leben erweckt werden konnte, wurde mit einem Rettungswagen in das Hospital Universitario Nuestra Señora de La Candelaria gebracht.

Ein 34-jähriger Mann, der zum Zeitpunkt der Erstversorgung eine mittelschwere Rippenverletzung aufwies, wurde mit einem Rettungswagen in das Hospital Quirón Costa Adeje überführt.

Ein 29-jähriger Mann, der bei der Erstversorgung ein mittelschweres Thoraxtrauma erlitt, wurde mit einem Rettungswagen ebenfalls in das Hospital Quirón Costa Adeje gebracht.

Eine 29-jährige Frau, die zum Zeitpunkt der Erstversorgung ein mittelschweres Trauma an der oberen Extremität erlitten hatte, wurde mit einem Rettungswagen ebenfalls in das Hospital Universitario Nuestra Señora de La Candelaria verlegt.

Schließlich wurde ein 6-jähriges Mädchen, das zum Zeitpunkt der Erstversorgung ein mittelschweres Hüfttrauma zeigte, mit einem Rettungswagen in das Hospital Universitario Nuestra Señora de La Candelaria gebracht.

Die Policía Local leitete eine entsprechende Untersuchung ein. Die Guardia Civil und die BRIFOR, die sich in der Nähe des Unfallortes befanden, arbeiteten mit den Rettungsdiensten zusammen.


ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.