logo TFheute 768

2023-10-30 Teneriffa Rettungsdienst
Bild-Quelle: Twitter/X @112canarias

 

Als die medizinischen Rettungskräfte am Ereignisort eintrafen, bestätigten sie, dass sich der 56-jähriger Mann deutscher Abstammung immer noch im Herz-Lungen-Stillstand befand, und setzten die von den Rettungsschwimmern eingeleiteten Wiederbelebungsmaßnahmen fort, bis diese erfolgreich waren.

Die Feuerwehrleute halfen bei der Verlegung des Opfers vom Wellenbrecher zum Rettungswagen. Nachdem der Mann seinen Puls wiedererlangt hatte und im Rettungswagen stabilisiert worden war, wurde er ins Universitätskrankenhaus Hospiten Sur gebracht, wo er in ernstem Zustand eingeliefert wurde.

 

 

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge. 

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.