2023-04-27 Kanaren Fuerteventura Elektroroller Text
Vorschriftswidrig abgestellter Roller | Bild-Quelle: Twitter @PuertoRosario

Das Verfahren umfasst die Entfernung der Fahrzeuge, die Eröffnung einer Akte über die Zuwiderhandelnden und die Überführung der Roller in den Lagerraum, aus dem sie bereits von der Eigentümerfirma entfernt wurden, so die Presseinformation der Stadtverwaltung.

Demnach waren die entfernten Motorroller unsachgemäß auf Gehwegen, Fußgängerüberwegen und Parkplätzen für Personen mit eingeschränkter Mobilität (PRM) abgestellt. In einigen Fällen wurden sie eingezogen, weil sie mit zwei Personen unterwegs waren, was nach geltendem Recht verboten ist.

Mit der Entfernung dieser Elektrofahrzeuge will die Ortspolizei von Puerto del Rosario die ordnungsgemäße Nutzung des öffentlichen Raums gewährleisten und Hindernisse, die die Bewegungsfreiheit der Bürger beeinträchtigen, vermeiden.

► Zum News-Archiv

Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge.

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.