Hitzewarnung GC 23.07.2022
Hitzewarnung | Bild-Quelle: Gobierno de Canarias

ANZEIGE


Eine Hitzeperiode mit Höchsttemperaturen von bis zu 34ºC ist an der Nordküste unterhalb von 500 bis 550 Metern Höhe zu erwarten.

Im Rest der Insel können die Höchsttemperaturen 38ºC erreichen oder sogar überschreiten. Dabei werden die höchsten Werte im Landesinneren, in den mittleren und in den Hochlagen der südlichen Inselhälfte erwartet. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie örtlich auch die Küstengebiete im Süden betreffen.

Für die übrigen Inseln des Archipels wird die Vorwarnsituation aufrechterhalten. In der Vorwarnsituation wird davon ausgegangen, dass für die Bevölkerung im Allgemeinen kein meteorologisches Risiko besteht, wohl aber für bestimmte Tätigkeiten oder Orte mit hoher Anfälligkeit.

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.