logo TFheute 768

2024 04 07 Teneriffa Käse Verkostung
Käse-Verkostung | Bild-Quelle: Diario de Tenerife

Die Inselregierung Teneriffas veranstaltete die 11. Ausgabe des Inselkäsewettbewerbs Tenerife Pinolere 2024, eine Initiative, die in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Pinolere Proyecto Cultural und dem Verband der handwerklichen Käseproduzenten Teneriffas gefördert wird.

Die Verkostung fand am Freitagvormittag in der Casa del Vino de Tenerife statt. 24 renommierte Verkoster und Feinschmecker bewerteten die verschiedenen Käseproben und bewerteten dabei sowohl das äußere Erscheinungsbild und die Schnittfläche als auch die Geruchs- und Geschmackseigenschaften.

Achtzig Käsesorten von 35 Käsereien aus der ganzen Insel nahmen an dem Wettbewerb teil. Die meisten der zum Wettbewerb angemeldeten Käsesorten werden aus Ziegenrohmilch der Rasse Teneriffa hergestellt, aber es gibt auch Mischkäse und Käse aus pasteurisierter Milch. Auch Frischkäse, der traditionell auf Teneriffa hergestellt wird, wie z. B. Frischkäse aus Ziegenrohmilch, war stark vertreten.

Die Preise wurden am Samstag um 12.00 Uhr auf der XIII Feria del Queso de Canarias Pinolere 2024 bekannt gegeben, die an diesem Wochenende im Museum und ethnografischen Park Pinolere in der Gemeinde La Orotava stattfindet.

Zu den Zielen dieser Veranstaltung gehört die Sensibilisierung der Öffentlichkeit für die Bedeutung des Verzehrs lokaler gastronomischer Produkte und der Berufe des Grundstoffsektors, die Anerkennung und Sichtbarmachung der Bemühungen und des Engagements des Käse- und Viehsektors auf der Insel Teneriffa, die Unterstützung der lokalen Viehzucht, die Erhaltung der einheimischen Viehrassen und die Förderung nachhaltiger und lokaler Produkte.

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge. 

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.