logo TFheute 768

2023-08-14 Kanaren Temperaturwarnungen Gesundheit
Bild-Quelle: Gobierno de Canarias

Mit den Vorhersagen der spanischen meteorologischen Agentur AEMET vom 14. August wurden die Warnungen vor Gesundheitsrisiken durch hohe Temperaturen fortgesetzt, die in einigen Gemeinden noch um einige Tage bis zum 20. August verlängert werden.

GRAN CANARIA

  • Rote Warnung: Mogán, San Bartolomé de Tirajana, Santa Lucía de Tirajana (bis 20. August).
  • Orange Warnung: Agüimes, Ingenio, Tejeda (bis zum 15. August).
  • Gelbe Warnung: Artenara, La Aldea de San Nicolás, Teror, Valleseco und Vega de San Mateo (bis 14. August), Santa Brígida, Valsequillo (bis 15. August).

FUERTEVENTURA

  • Gelbe Warnung: Pájara (bis zum 14. August).

TENERIFE

  • Gelbe Warnung: Arafo, Candelaria, Güímar (bis zum 14. August) und San Miguel de Abona (bis zum 15. August).

LA PALMA

  • Gelbe Warnung: Tazacorte, Tijarafe, El Paso (bis 14. August), und Los Llanos de Aridane (bis 15. August).

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge.