logo TFheute 768

2023-07-31 Kanaren Tourismus Preisvergabe
Bild-Quelle: Gobierno de Canarias

Die Entscheidung über die verschiedenen eingereichten Bewerbungen oblag einer Jury, die sich aus fünf anerkannten Experten zusammensetzte, von denen drei von der kanarischen Regierung und zwei vom kanarischen Tourismusrat ernannt wurden. Den Vorsitz der Jury führte die kanarische Ministerin für Tourismus und Beschäftigung, Jessica de León, die den Preisträgern gratulierte und betonte, dass diese Preise eine wohlverdiente Anerkennung für eine gute Arbeit und hervorragende Leistungen seien.

Das Casa Rural Las Vigas wird von Pedro David Díaz geleitet, einem großen Verfechter des Umweltschutzes, der durch seine gute Arbeit an der Spitze seiner Unterkunft, die über einen eigenen Bauernhof und eine Weinkellerei verfügt und den Besuchern Workshops und Aktivitäten im Zusammenhang mit der lokalen Geschichte und Kultur anbietet, zu einem Maßstab und einem Vorbild geworden ist.

In der Kategorie der internationalen Projektion der Kanarischen Inseln und auf Vorschlag des Verbands der Hotel- und Tourismusunternehmer von Las Palmas, des Hotel- und Extra-Hotelverbands von Santa Cruz de Tenerife und des Tourismusverbands von Lanzarote ging die Auszeichnung an das Hotel Riu Oliva Beach auf Fuerteventura, ein Pionierbetrieb in der Tourismusaktivität der Insel, der in den 70er Jahren zu einem Maßstab für den nationalen und mitteleuropäischen Qualitätstourismus wurde.

Die Verleihung der kanarischen Tourismuspreise findet im September statt.

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge. 

Suche bei Google