2024-05-29 Feier Teneriffa San Isidro
Bild-Quelle: Ayuntamiento de Granadilla de Abona

Deshalb feiert auch die Gemeinde Granadilla de Abona im Süden Teneriffas den Tag der Kanarischen Inseln mit einem Programm von Aktivitäten für die ganze Familie, das in den Orten Los Abrigos, San Isidro, Granadilla casco und Charco del Pino stattfinden wird.

In den vier Orten finden verschiedene Veranstaltungen zu kanarischen Traditionen und Bräuchen statt, die um 11.00 Uhr auf dem Platz von Los Abrigos beginnen, wo es Workshops für die jüngsten Familienmitglieder, folkloristische Darbietungen und eine Verkostung traditioneller Speisen gibt. In Charco del Pino gibt es ebenfalls ab 11.00 Uhr Workshops, Ausstellungen, einen Kunsthandwerkermarkt und eine Folkloreausstellung im Bereich der Calle Bajamar. Es werden auch Workshops für Anfänger in Tanz und Folkloreinstrumenten angeboten.

In San Isidro beginnt die Veranstaltung um 19.30 Uhr mit einem Auftritt der Volksmusikgruppe Magec auf der Plaza de la Cultura und einer Verkostung typischer lokaler Produkte.

In Granadilla casco wird ab 19.00 Uhr auf der Plaza González Mena vor dem Rathaus die Familienshow „El tambor de las Islas“ (Die Trommel der Inseln) von Güicho Estévez aufgeführt.

Die Abteilungen Kultur und Bürgerbeteiligung laden die Einwohner und Gäste ein, an diesem generationsübergreifenden Programm teilzunehmen, um diesen Tag des Gedenkens an die Kultur und die Traditionen der Kanarischen Inseln mit der ganzen Familie zu genießen.

► Zum News-Archiv

Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge.

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.