Virgen del Carmen
Bild-Quelle: Twitter@AytoCandelaria


Nach einer zweijährigen Pause war die Beteiligung überall sehr groß.

So begann die Prozession der Aurora de la Virgen del Carmen in Las Palmas de Gran Canaria bereits um 5.30 Uhr von El Paso von der Parroquia de Nuestra Señora del Carmen. 45 Personen trugen das Bild, begleitet von musikalischen Momenten, durch die Straßen.

Auch die Streitkräfte haben die diesjährigen Feierlichkeiten auf dem Marinestützpunkt in Las Palmas nach drei Jahren wieder aufgenommen.

Ein weiterer Ort, an dem der Schutzpatronin des Meeres Tribut gezollt wurde, war Corralejo auf der Insel Fuerteventura.

Aber auch Candelaria im Osten Teneriffas ließ sich die Gelegenheit zur Ehrung in diesem Jahr nicht nehmen.


► Zum News-Archiv

Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge.

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.