logo TFheute 768

2024-03-04 Kanaren ITB Berlin
Bild-Quelle: Gobierno de Canarias

In ihrem Bemühen, die Qualitäten der lokalen Produkte und das sinnliche Erlebnis ihres Genusses darzustellen, bietet GMR Canarias zwischen dem 5. und 7. März insgesamt fünfzehn geführte Verkostungen für den professionellen Tourismussektor an, die am Stand der Kanarischen Inseln auf dieser Veranstaltung stattfinden.

Der Geschäftsführer von GMR Canarias, Juan Antonio Alonso, weist darauf hin, dass „die Weine, Käsesorten, Mojos, Gofios, Almogrotes und Öle, unter anderem, als einzigartige Produkte vulkanischen Ursprungs zu gastronomischen Botschaftern der Inseln werden, die derzeit den größten Ausdruck des Primär- und Agrarsektors der Inseln darstellen“.

Unter dieser Prämisse und unter dem Dach der Marke "Volcanic Xperience" wurde diese Werbeaktion organisiert, mit der das öffentliche Unternehmen die kanarischen Produkte und die Gastronomie als zusätzliche touristische Attraktion für den Besuch des Archipels fördern möchte.

GMR Canarias nimmt zusammen mit Promotur an der ITB Berlin 2024 teil. Es handelt sich um eine gemeinsame Aktion im Rahmen der Initiative „Zusammenwachsenwachsen“, bei der der Tourismussektor und der Primärsektor zusammenarbeiten, um die lokalen Produkte als Schlüsselelement zu fördern, das die Kanarischen Inseln zu einem gastronomischen Spitzenziel macht.

 Liken/teilen/kommentieren: 
< Facebook >  < X/Twitter >

 

 

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge.