Gofio-Gewinner
Vorstellung der Gofio-Gewinner | Bild-Quelle: Gobierno de Canarias

Gofio Gomero gewann auch die Große Goldmedaille und den Besten Gofio der Kinderverkostung.

Dies gaben die kanarische Ministerin für Landwirtschaft, Viehzucht und Fischerei, Alicia Vanoostende, und der Direktor des Kanarischen Institut für Lebensmittelqualität Basilio Pérez, am heutigen Dienstag bekannt, nachdem die Jury über 86 Proben aus 19 Mühlen der Inseln ihre Entscheidung getroffen hatte.

Vanoostende wies darauf hin, dass Gofio eines der charakteristischsten und vielseitigsten Produkte in der traditionellen und modernen Gastronomie der Kanaren ist, mit vielen Köchen, die sich auf innovative Zubereitungen mit Gofio spezialisiert haben.

Auf den Kanarischen Inseln gibt es 36 aktive Mühlen, ohne die Mühlen, die als ethnografische Museen genutzt werden. Die Hälfte der Mühlen sind handwerkliche Mühlen, die weniger als 50.000 Kilo pro Jahr produzieren. Es handelt sich um einen kleinen, aber sehr dynamischen Sektor.

Das Hauptziel dieses Wettbewerbs besteht nach Aussage der Ministerin darin, Produkte wie Gofio zu fördern, das das am meisten nachgefragte Produkt im Online-Verkaufskanal CanarianMarket ist. Wahrscheinlich sei dies so wegen der vielen Kanarier, die im Ausland leben. Damit gebe es eine gute Möglichkeit, die Produkte außerhalb der Kanarischen Inseln zu vermarkten.

Basilio Pérez erläuterte die Einzelheiten des Wettbewerbs sowie die Bewertung der 35 Proben, die es ins Finale geschafft hatten. Davon wurden 11 aus Mais, 8 aus Weizen, 6 aus Weizen und Mais und 10 aus anderen Getreidesorten und Hülsenfrüchten hergestellt.

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.