logo TFheute 768

2023-10-17 Kanaren Ende Waldbrandwarnung
Bild-Quelle: Teitter/X @112canarias

 

 

Dies betrifft speziell die Inseln El Hierro, La Gomera in einer Höhe von über 400 m, La Palma, Teneriffa in der vom Inselrat festgelegten Risikozone (mit Ausnahme des vom Waldbrand in Arafo betroffenen Gebiets, das sich weiterhin im Ausnahmezustand befindet) und Gran Canaria in einer Höhe von über 400 m im südlichen Bereich und 200 m im nördlichen Bereich.

Da sich die Umweltbedingungen, die die Ausrufung der höchsten Alarmstufe für Waldbrände rechtfertigten, mit einem allgemeinen Temperaturrückgang und einem allmählichen Anstieg der Luftfeuchtigkeit geändert haben, wird diese Situation als beendet betrachtet.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Autonome Gemeinschaft der Kanarischen Inseln, mit Ausnahme der 12 Gemeinden Teneriffas, die von der Ausrufung des Notstands betroffen sind, in einer Situation der Vorwarnung verbleibt. Im Gebiet des Waldbrandes auf Teneriffa, der am 15. August ausbrach, wird die Notfallstufe 1 aufrechterhalten.

 

 

Die aktuellen News

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge. 

Suche bei Google