logo TFheute 768

2023-10-29 Teneriffa Migranten
Boot mit Migranten, die in den Hafen von Los Cristianos gebracht wurden | Bild-Quelle: Twitter/X @salvamentogob

 

Unter anderem kam am Samstagmorgen ein Boot im Hafen von Los Cristianos an, das von der Seenotrettung begleitet wurde. Gegen Mitternacht war das Boot nach Medienberichten ausfindig gemacht worden, auf dem sich mehr als 200 Personen befanden. Darunter waren auch ein totes Kind im Alter von etwa 12 oder 13 Jahren und vier Personen, die nur halb bei Bewusstsein waren. Diese wurden mit einem Hubschrauber zum Flughafen Teneriffa Nord gebracht.

Nach Angaben der Rettungsdienste sollen die Überlebenden angegeben haben, dass sie während der Überfahrt mehr als zwanzig Leichen über Bord werfen mussten.

 

 

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge.