logo TFheute 768

2023-08-04 Meldungen Nachrichten Kanaren

Nach einem Bericht des kanarischen Fernsehsenders RTVC suchen die öffentlichen Verwaltungen nach Lösungen für den Wassernotstand, den die Autonome Gemeinschaft der Kanarischen Inseln derzeit erlebt. Eines der größten Wasserprobleme ist die fehlende Wasserversorgung auf Fuerteventura. Um hier Abhilfe zu schaffen, trafen sich am heutigen Freitag vertreter der kanarischen Regierung und der Inselregierung Fuerteventuras. Eine der Lösungen sieht den Bau einer neuen Entsalzungsanlage in Gran Tarajal vor.

Auf der Insel Lanzarote sind die Gemeinden Haría und Teguise von Einschränkungen der Wasserversorgung betroffen. Die Verwaltungen haben jedoch betont, dass angesichts der hohen Nachfrage, die nach diesen Tagen der Einschränkungen zu verzeichnen ist, die Reserven in den Reservoirs bis an die Grenze ausgereizt seien.

Für diesen Freitagmorgen war ein Treffen zwischen dem Bürgermeister der Gemeinde Haría und der Inselregierung von Lanzarote angesetzt, um die Wasserprobleme in seiner Gemeinde zu besprechen. Dieses Treffen fand jedoch nicht statt, da der Bürgermeister des Nordens wegen der Abwesenheit des Inselpräsidenten, der noch einen anderen Termin hatte, seine Teilnahme verweigerte.

Der Strand von Pozo Izquierdo auf Gran Canaria wurde am Freitag wieder geöffnet, nachdem dort Abwässer ausgelaufen waren. Das Gebiet von Rocas Negras, in dem sich der Störfall und die Verschmutzung ereigneten, bleibt jedoch vorsichtshalber geschlossen und wartet auf die Ergebnisse des Labors, das die Eignung des Wassers überprüft.

Auf Teneriffa schließlich empfiehlt die Stadtverwaltung von Puerto de la Cruz, das öffentliche Wasser bis auf Weiteres nicht zu konsumieren und es nicht für die Zubereitung von Speisen für Kinder unter sechs Monaten und schwangere Frauen zu verwenden. Diese Maßnahme wurde ergriffen, weil die Nitratwerte überschritten werden. Die Gesundheitsbehörden prüfen jedoch bereits verschiedene Maßnahmen, um die Situation so schnell wie möglich zu verbessern.

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge. 

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.