2024-02-18 Kanaren Windwarnung
Bild-Quelle: Gobierno de Canarias

Es wird mäßig bis starker Nordostwind an der Küste, Ost- und Südostwind im Landesinneren und auf den Gipfeln erwartet, mit Durchschnittsgeschwindigkeiten von 25 bis 50 km/h und wahrscheinlich sehr starke Böen, die 80 bis 100 km/h erreichen und überschreiten können.

Die stärksten Böen werden im Hochland und an den Nordhängen der Insel erwartet, insbesondere im Valle del Golfo.

Für die anderen Inseln der Kanaren gilt aufgrund des Windes und Küstengefahren, die den Archipel das ganze Wochenende über heimgesucht haben, weiterhin die Vorwarnstufe.

Die Bevölkerung wird dringend gebeten, die Ratschläge der Generaldirektion für Sicherheit und Notfälle zum Selbstschutz zu befolgen.

 Liken/teilen/kommentieren: 
< Facebook >  < X/Twitter >

 

 

► Zum News-Archiv

Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienenen Beiträge.

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.