logo TFheute 768

2023-05-06 Kanaren News Ticker

+++  Bergsteiger wird auf Teneriffa von einem Stein am Kopf getroffen +++ Tageszentrum für Obdachlose im Norden Teneriffas eröffnet +++ Ärztegewerkschaft verschiebt den für nächsten Montag auf den Kanarischen Inseln geplanten Streik +++ Rettungseinsatz mit Hubschrauber für Sportlerin auf La Palma +++


+++ Teneriffa:

Bergsteiger wird von einem Stein am Kopf getroffen

Nach Meldung des kanarischen Notdienstes 1-1-2 hatte am Freitagabend gegen 18.00 Uhr im Klettergebiet La Galería bei Icor in der Gemeinde Arico ein Bergsteiger beim Herabfallen eines Steins einen Schlag auf den Kopf erhalten.

Feuerwehrleute transportierten den Verletzten in ein Gebiet, wo der Rettungs-Hubschrauber ihn erreichen konnte. Der 30-jährige Mann, der zum Zeitpunkt der ersten Hilfeleistung ein schweres Schädel-Hirn-Trauma aufwies, wurde dann mit dem Hubschrauber zum Flughafen Teneriffa Nord und von dort aus mit einem Krankenwagen zur Universitätsklinik der Kanarischen Inseln gebracht.

+++ Tenneriffa:

Tageszentrum für Obdachlose in Puerto de la Cruz eröffnet

Die Inselregierung Teneriffas und das Rote Kreuz haben ein neues Tageszentrum zur Betreuung von Obdachlosen im Norden der Insel eröffnet. Diese Einrichtung in der Gemeinde Puerto de la Cruz ist täglich von 7.30 bis 20.00 Uhr geöffnet und soll den Obdachlosen helfen, ihre Grundbedürfnisse zu decken und sie bei ihrer sozialen und beruflichen Eingliederung beraten.

Zeitgleich mit der Eröffnung dieses Zentrums haben die Stadtverwaltung und das Rote Kreuz einen sozialen Notdienst eingerichtet, der in Zusammenarbeit mit Freiwilligen in der Region damit beginnen wird, jede Nacht warme Kleidung und warmes Essen an die Menschen zu verteilen, die auf der Straße schlafen, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung.

+++ Kanarische Inseln:

Ärztegewerkschaft verschiebt den für nächsten Montag geplanten Streik

Die kanarische Ärztegewerkschaft hat angekündigt, dass sie ihren geplanten Ärztestreik ohne Datum verschieben werde, bis eine Zusage des regionalen Gesundheitsministeriums vorliege, die eine Verbesserung ihrer Bezahlung und der Grundversorgung garantiere.

+++ La Palma:

Rettungseinsatz mit Hubschrauber für Sportlerin

Am Samstag verletzte sich gegen Mittag eine 43-jährige Läuferin bei einer Sportveranstaltung in Pinos Gachos in der Gemeinde Fuencaliente an der Schulter und benötigte medizinische Hilfe.

Mitarbeiter des Roten Kreuzes, die sich in der Nähe befanden, betreuten die verletzte Frau bis zum Eintreffen des Rettungs-Hubschraubers. Dieser brachten sie zum Allgemeinen Krankenhauses von La Palma.

Die aktuellen News

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge. 

Suche bei Google