2023-11-07 Kanaren Vorwarnungen
Küsten- und Windwarnungen | Bild-Quelle: Twitter/X @112canarias

Vor der Küste und in den Kanälen zwischen den Inseln wird Nordostwind der Stärke 7 (50 bis 61 km/h) vorhergesagt, der hauptsächlich die Nordwest- und Südostküste von La Palma, den Norden und Westen von El Hierro und La Gomera sowie die Ost-, Süd- und Westküste von Teneriffa und Gran Canaria betrifft. Auf Lanzarote wird es ebenfalls zu kombinierten Nordwestwinden von 4 bis 5 Metern kommen.

Mäßiger bis starker Wind aus Nordost, intensiver an den Nordwest- und Südosthängen der gebirgigen Inseln. Auf den Gipfeln und im Mittelland von La Gomera, in der Gegend von El Paso, auf La Palma und auf den Gipfeln von Gran Canaria ist die Wahrscheinlichkeit sehr starker Böen gegeben, wobei gelegentliche Böen an den Nordwest- und Südosthängen der übrigen Gebirgsinseln nicht ausgeschlossen sind. Im Inneren von Lanzarote und Fuerteventura können starke Böen auftreten.

Die Bevölkerung wird dringend gebeten, die Hinweise der Generaldirektion für Sicherheit und Notfälle zum Selbstschutz zu beachten.

► Zum News-Archiv

Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge.

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.