logo TFheute 768

2023-09-13 Teneriffa Jessica Arias Gonzalez
Jessica Arias González de Arona modelt erfolgreich in Mailand | Foto Copyright: Jesse White

 

 

Ein Wechsel, der sich für Jessica jedenfalls sehr gelohnt hat. Nach drei sehr erfolgreichen „On Stay“-Buchungen in Österreich, also längeren Aufenthalten in einem Modelmarkt, stand nach der letzten Österreich-Tournee die italienische Modehauptstadt Mailand auf dem Programm.

Jessica hatte bereits in Österreich mehrfach tolle Jobs, konnte bei diesen drei Aufenthalten insgesamt fast 30 Aufträge verbuchen, doch auch in Italien scheint ihr Typ jetzt gefragt zu sein.

Die 19-jährige Schönheit aus Arona auf Teneriffa wurde nämlich für den Event „Milan Fashion Summer“ im Mailänder Mode-Hotspot „Dasein Milano“ für Shows mit Mundo-Fashion und der österreichischen Haute-Couture-Award-Gewinnerin Julia-Lara König gebucht, sowie für zahlreiche Fotosessions und die „Fotoreise Mailand“.

Jessica stand in der italienischen Metropole vor den Kameras von Fotografen wie Mirza Muslic, Jesse White, Dilya Vakhitova, Harald Mueller, Kat Derler und Markus Edlinger. Bei der „Fotoreise Mailand“ arbeitete Jessica mit mehreren Kolleginnen ihrer Agentur 1st Place Models erneut als Fotomodel an den schönsten Orten der Modemetropole mit der Mode von Julia Lara König.

Jessicas Manager Dominik Wachta arbeitet bereits am nächsten großen Deal: Nach Mailand soll es nun einen längeren Aufenthalt in Asien geben, der Jessicas Karriere noch weiter vorantreiben soll. Er gilt als einer der Top Spezialisten der internationalen Modelszene im Bereich „Modelmovement“. Viele seiner Models arbeiten jedes Jahr auf den wichtigsten Fashionweeks und haben Bookings in New York, Mailand, Paris, London oder anderen Metropolen. Eine Tatsache, die für Jessicas zukünftige Karriere sehr vielversprechend klingt.

Lesen Sie dazu bitte auch Model von der Insel macht internationale Karriere.

 

 

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge.