2022 04 06 Tages Ticker info

 20:00 | Teneriffa

Rettung einer Wandrerin in den Cañadas del Teide

Am Mittwochnachmittag stürzte gegen 15.00 Uhr eine 61-jährige Ausländerin auf einem Wanderweg in den Cañadas del Teide (Gemeinde La Orotava) und verletzte sich dabei. Nach einem entsprechenden Notruf unter 1-1-2 wurde ein Hubschrauber eingesetzt, der die Verletzte aufnahm und zum Flughafen Teneriffa Nord flog. Dort stand ein Krankenwagen bereit, der die Frau ins Krankenhaus überführte.

 18:00 | Spanien

Keine Masken in geschlossenen Räumen ab 20. April

Laut Information des spanischen Gesundheitsministeriums soll am 19. April dem spanischen Ministerrat ein königlicher Erlass vorgelegt werden, der vorsieht, dass in geschlossenen Räumen generell keine Gesichtsmasken mehr vorgeschrieben sind. Die Maßnahme soll dann am 20. April in Kraft treten.

 08:30 | Gran Canaria

Migranten von zwei Booten gerettet

In der Nacht zum Mittwoch wurden von der Seenotrettung 82 Migranten von zwei Booten in den Hafen von Arguineguín gebracht. Nach einer Untersuchung durch das medizinische Personal musste einer von ihnen ins Krankenhaus überführt werden.

 06:00 | Kanarische Inseln

Paxlovid jetzt auch auf den Inseln

Seit Montag kann laut Medienberichten Paxlovid, ein neues Medikament von Pfizer zur Vorbeugung von Covid-19, auf den Kanarischen Inseln verschrieben werden. Es ist vor allem für die am stärksten gefährdeten Patienten und diejenigen gedacht, bei denen die Gefahr besteht, dass sie unter schwereren Symptomen leiden. Es handle sich um ein Medikament in Form von Tabletten, das von Fachärzten und Hausärzten vorregistriert werden kann. Allerdings werde es nicht in normalen Apotheken, sondern nur in Krankenhausapotheken erhältlich sein. Paxlovid ist ein Virostatikum, das verhindert, dass sich das Virus in der infizierten Person vermehrt und zu einer schwereren Infektion führt.


 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.