logo TFheute 768

2024 04 09 Kanaren Tages Ticker

Dem starken Wind werden Hitze und Calima folgen

Während die derzeitigen Wind- und Küstenwarnungen am Mittwoch im Laufe des Tages zurückgenommen werden, wird ein kräftiger Calima-Dunst die Inseln von Ost nach West überziehen, der das Wetter am Donnerstag beherrschen wird.

Die Höchsttemperaturen werden auf den westlichen Inseln erheblich und auf den östlichen Inseln mäßig ansteigen. Die Werte werden im Allgemeinen 30ºC erreichen, können örtlich aber auch 34°C überschreiten.

Verbindungen zwischen Lanzarote und La Graciosa wurde ausgesetzt

Am Dienstag ist die gesamte kanarische Inselgruppe in Windalarm. Die stärksten Böen wurden in Alojera (La Gomera) gemessen, wo der Wind mit 120 km/h wehte. Andere herausragende Werte sind laut eines Berichts des kanarischen Fernsehsenders RTVC: 91 km/h in La Dehesa (El Hierro), 79 km/h in Tías (Lanzarote), 90 km/h in La Aldea (Gran Canaria).

Aufgrund des Seegangs mussten die Schiffsverbindungen zwischen dem Hafen von Órzola auf Lanzarote und der Insel La Graciosa eingestellt werden.

Verkehrsunfall im Teide Nationalpark mit sieben Verletzten

Bei einem Zusammenstoß von drei Autos auf der Straße TF-21 im Teide-Nationalpark, Gemeinde La Orotava (Teneriffa), am Dienstag gegen 12.00 Uhr wurden mehrere Personen verletzt. Eine 32-jährige Frau italienischer Staatsangehörigkeit, eine 70-jährige deutsche Frau und ein 72-jähriger Mann deutscher Staatsangehörigkeit wurden aufgrund der Schwere ihrer Verletzungen mit Rettungswagen in Krankenhäuser überführt. Vier weitere Verletzte lehnten den Transport in ein medizinisches Zentrum laut einer Meldung des kanarischen Notdienstes ab.

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge. 

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.