logo TFheute 768

2023-08-17 Kanaren News Ticker

Teneriffa: Weitere Evakuierungen in El Sauzal und La Mantanza

19:30 | Weitere Evakuierungen wurden angekündigt:

  • El Sauzal: Barrio de Baboseras Altas, Camino El Pozo, Lomo Piedra bis Calderetas (von der Straße San Cristóbal bis zum Berg) und La Vica.
  • La Matanza: Die Stadtviertel La Vica und El Pirul.

Personen, die eine Unterkunft benötigen, können sich in den Pabellón de La Perdoma (La Orotava) begeben.

Teneriffa: Sperrung der Zufahrten zum Teide-Nationalpark

19:00 | Seit Donnerstag 18.00 Uhr sind alle Zufahrten zum Teide-Nationalpark gesperrt, um die Löscharbeiten nicht zu behindern:

  • TF-24 (La Esperanza)
  • TF-21 in Richtung Norden (La Orotava)
  • TF-21 von Süden (Vilaflor)
  • TF-38 (Chío, Guía de Isora)

Teneriffa: Anwendung des ES-Alert-Systems beim Waldbrand

18:00 | Am Donnerstagmorgen kam das neue ES-Alert-System zum Einsatz, um die Bevölkerung des Stadtzentrums von La Esperanza vor der Sperrung aufgrund des Waldbrandes zu warnen.
Diese Warnmeldung wird auf allen eingeschalteten Mobiltelefonen in dem Sendegebiet mit einem akustischen Signal empfangen.

Teneriffa Notruf Mobil
Bild-Quelle: Twitter @112canarias

Teneriffa: Ungewöhnliches Verhalten des Waldbrandes

11:00 | Die Inselpräsidentin Teneriffas verweist darauf, das sich der Vormarsch des Feuers in einer ungewöhnlichen Art und Weise volziehe und eine Konvektion für mehr als 34 Stunden erzeugt worden sei. Dieses lange Konvektionsphänomen, bei dem das Feuer seine eigenen Wetterbedingungen schaffe, sei seit Bestehen des Radars noch nicht beobachtet worden.

Teneriffa: Warnung vor schlechten Luftverhältnissen durch Waldbrand

10:00 | Der Luftqualitätsindex in den Gemeinden Güímar, Arafo, Candelaria und El Rosario ist aufgrund des Rauches des Waldbrandes, der aus einem Gemisch von Gasen und kleinen Partikeln besteht, als gefährlich eingestuft worden.
Besonders dafür sensible und gefährdete Personen werden dringend aufgerufen sich zu schützen und nach Möglichkeit Masken FFP2 zu verwenden.

Teneriffa: Bekämpfung des Waldbrandes auch während der Nacht

08:30 | Auch in der Nacht zum Donnerstag waren Löschfahrzeuge und Drohnen zur Waldbrandbekämpfung im Einsatz.

2023-08-17 Teneriffa Brand Nacht
Bild-Quelle: Twitter @Defensagob

Fuerteventura: Neue Panne im Netz der Wasserversorgung

08:00 | Eine neue Störung in der Straße Primero de Mayo in der Hauptstadt von Fuerteventura, Puerto del Rosario, hat seit dem gestrigen Mittwochvormittag zu Problemen bei der Wasserversorgung in mehreren Straßen im Zentrum der Stadt und im Viertel El Charco geführt.
Die Störung, an der der Consorcio de Abastecimiento de Aguas de Fuerteventura (CAAF) am Nachmittag noch arbeitete, könnte nach Medienberichten die Nutzer im Zentrum von Puerto del Rosario, in den Straßen Primero de Mayo und Secundino Alonso sowie in einem Teil des Viertels El Charco betroffen haben.
Bereits seit dem vergangenen Wochenende war ein großer Teil der Insel von einer verringerten Wassermenge betroffen. Grund dafür war eine Störung in der Meerwassersammelpumpe der Entsalzungsanlage in Puerto del Rosario, die die CAAF am Dienstag beheben konnte.

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge. 

Suche bei Google