logo TFheute 768

2024-01-12 Kanaren Tages-Ticker
  • EL HIERRO: Am Donnerstagnachmittag brachte die Seenotrettung 102 Migranten aus zwei Booten in den Hafen von La Restinga.
  • TENERIFFA: In der Nacht zum Freitag traf ein Boot mit 47 Personen an Bord in Playa de San Juan, in der Gemeinde Guía de Isora, ein.
  • TENERIFFA: Gegen Mitternacht stießen in Puerto de la Cruz zwei Pkw frontal zusammen, wobei fünf Personen verletzt wurden, zwei von ihnen schwer.
  • FUERTEVENTURA: Am Freitagmorgen verletzte sich ein Motorradfahrer schwer, als er in Pájara gegen einen Bus stieß.
  • KANAREN: Im Dezember hatten die Kanarischen Inseln mit 3,8 % die höchste Inflation in Spanien, die im nationalen Durchschnitt bei 3,1 % lag.
  • SPANIEN: Obwohl die Grippe auf nationaler Ebene langsam zurückgeht, führte die hohe Übertragbarkeit zu einem Anstieg der Krankenhauseinweisungen, insbesondere bei älteren Menschen. Dies bestätigen die Berichte des Überwachungssystems für akute Atemwegsinfektionen.
  • TENERIFFA/LA GOMERA: Eine Wagenladung mit Geschenken im Wert von 200.000 Euro hat nach Medienberichten ein Tauchlehrer aus Teneriffa gewonnen, der auf La Gomera lebt. Demnach gehören zu den Preisen ein Porsche, ein Ducati-Motorrad, Geschenkkarten und fast 50.000 Euro in Gold.
  • KANAREN: Aus dem GEM-Bericht 2022-23 geht hervor dass auf den Kanarischen Inseln Frauen mit einem Anteil von 5,6 % mehr unternehmerisch tätig sind als Männer mit 4,3 %. Im Jahr 2021 war die Unternehmerquote der Männer noch fast einen Prozentpunkt höher als die der kanarischen Frauen.
 Liken/teilen/kommentieren: 
< Facebook >  < X/Twitter >

 

 

Die aktuellen News

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge. 

Suche bei Google