logo TFheute 768

2023-09-04 Kanaren News Ticker

 

 

Teneriffa: 187 Migranten im Hafen von Granadilla

19:00 | Nach Meldung des kanarischen Notdienstes wurden am heutigen Montag 187 Migranten im Hafen von Granadilla medizinisch versorgt. Zwei von ihnen mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Gran Canaria: Mit Herz- und Atemstillstand aus dem Meer geborgen

18:30 | Am Montagnachmittag erhielt die Koordinierungsstelle für Notfälle und Sicherheit (CECOES) 1-1-2 der kanarischen Regierung die Meldung, dass die Insassen eines Sportbootes eine Person mit Herz- und Atemstillstand aus dem Meer geborgen hatten und Wiederbelebungsmaßnahmen durchführten, während sie die Person an Land brachten. Dies geschah im Gebiet Anfi del Mar in der Gemeinde Mogán.
Bei ihrem Eintreffen stellten die Mitarbeiter des medizinischen Rettungsdienstes fest, dass das Opfer, das von Mitarbeitern eines privaten Rettungsdienstes betreut wurde, weiterhin einen Herz-Lungen-Stillstand hatte und führten weiterhin fortgeschrittene kardiopulmonale Wiederbelebungsmaßnahmen durch, jedoch ohne Erfolg, wodurch sein Tod bestätigt werden musste.

Kanaren: Niedrigste Arbeitslosigkeit für einen August seit 2008

14:00 | Die Kanarischen Inseln schlossen den August mit 172.929 Arbeitslosen ab, der niedrigsten Arbeitslosenzahl für einen August seit 2008, trotz eines leichten monatlichen Anstiegs von 446 Personen (0,26%) im Vergleich zum Vormonat. Im Jahresvergleich ist jedoch ein Rückgang der Arbeitslosigkeit zu verzeichnen, die bei -9,12% liegt, was einem Rückgang von 17.360 Arbeitslosen gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Zahl der Sozialversicherten stieg um 1.317 Personen (0,15%) und erreichte mit 876.420 Personen den höchsten Wert in der historischen Reihe.

Kanaren: Zwei Boote mit 297 Migranten am Montagvormittag

13:00 | Am Montagmorgen hatte die Seenotrettung ein Boot eine Meile südöstlich von Los Cristianos (Teneriffa) festgestellt und brachte die Insassen in den Hafen von Los Cristianos. Alle befanden sich in einem guten gesundheitlichen Zustand.
Ein weiteres Boot wurde von der Seenotrettung südlich der Insel Gran Canaria entdeckt. Die 164 Insassen wurden in den Hafen von Arguineguín gebracht. Auch sie befanden sich in einem guten Zustand.

 

 

Die aktuellen News

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge. 

Suche bei Google