2024 05 05 Kanaren Tages Ticker

Auf den Kaneren arbeiten 85,9 % der Beschäftigten im Dienstleistungssektor

Der Dienstleistungssektor auf den Kanarischen Inseln stellt 85,9 % der Arbeitsplätze und hat in den letzten 15 Jahren 4,4 Prozentpunkte des Gesamtarbeitsmarktes hinzugewonnen, während das Baugewerbe, die Industrie und die Landwirtschaft laut WPA-Daten mit 13 %, 5,1 % bzw. 2 % der Beschäftigten an Gewicht verloren haben. Dabei ging die Beschäftigung im Baugewerbe auf den Kanarischen Inseln im Vergleich zu 2009 um 2,9 %, in der Industrie um 1,1 % und in der Landwirtschaft um 0,8 % zurück.

Anstieg des ausländischen Tourismus auf den Kanarischen Inseln im März

Im März waren die Kanarischen Inseln nach einem Bericht des kanarischen Fernsehsenders RTVC das beliebteste Reiseziel für ausländische Touristen, mit einem Anstieg von mehr als 18% im Vergleich zu 2023.

In den ersten drei Monaten des Jahres 2024 kamen mehr als 4.200.000 ausländische Touristen auf die Kanarischen Inseln, 14 % mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Aber nicht nur die Zahl der Ausländer ist gestiegen, sondern auch die Höhe ihrer Ausgaben. Im ersten Quartal dieses Jahres ließen sie mehr als 2.300 Millionen Euro auf den Inseln zurück und übertrafen damit die Zahlen für das Jahr 2023 um fast 21 %.

► Zum News-Archiv

Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienenen Beiträge.

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.