logo TFheute 768

2024-03-17 Kanaren Tages-Ticker

Unbekannte Todesumstände im ländlichen Raum von Santa Cruz de Tenerife

Nach einem Bericht des kanarischen Fernsehsender RTVC werden derzeit von der Polizei die Todesumstände eines Mannes untersucht, der in seinem Haus in einer ländlichen Gegend von Santa Cruz de Tenerife gefunden wurde. Ein Nachbar soll die Polizei informiert haben, nachdem er den Mann einige Tage nicht gesehen hatte. Der Mann war etwa 65 Jahre alt, und eine der Hypothesen lautet, dass er von Hunden und Nagetieren angefressen worden sein könnte. Das halbe Dutzend Hunde, das sich in der Nähe des Hauses aufhielt, wurde bereits von Mitarbeitern des regionalen Tierheims entfernt. Der Leichnam wurde zur Autopsie in das Institut für Rechtsmedizin gebracht, um die Umstände des Todes zu klären.

Landwirtschaft befürchtet Ernteausfälle aufgrund des Wassernotstands

Die Hitze verschlimmert die Trockenheit auf den Inseln. Auf Teneriffa gibt es bereits drei Gemeinden, die damit begonnen haben, den Verbrauch von Trinkwasser einzuschränken. Zu Fasnia und Arico ist nun auch Icod de los Vinos hinzugekommen. Der Landwirtschaftssektor befürchtet, dass sich diese Situation fortsetzen wird. Nach einem Bericht des kanarischen Fernsehsenders RTVC hat der Bürgermeister von Icod de Los Vinos darauf hingewiesen, dass mehr als 60 % des Wassers durch das defekte Wasserversorgungsnetz verloren gingen und deshalb der Verbrauch von Trinkwasser eingeschränkt werden müsse.

Leichtflugzeug blockiert Landebahn des Nordflughafens von Teneriffa

Ein Zwischenfall mit einem Leichtflugzeug, dessen Fahrwerk sich nicht öffnete, blockierte am Sonntag die Landebahn des Flughafens Tenerife Norte-Ciudad de La Laguna für eine halbe Stunde. Dies geht aus einer Information des Flughafenbetreibers AENA hervor.

 Liken/teilen/kommentieren: 
Facebook ]  [ X/Twitter ]

 

 

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge. 

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.