logo TFheute 768

2024-03-03 Kanaren Tages-Ticker

Windvorwarnung für die Kanarischen Inseln aufgehoben

Die Regierung der Kanarischen Inseln hat über die Generaldirektion für Notfälle die Windvorwarnung für den Archipel am heutigen Sonntag, den 3. März, um 12.00 Uhr aufgehoben.
Die Vorwarnung für Küstengefahren auf den Kanarischen Inseln bleibt am heutigen Sonntag in Kraft.

Ohnmacht eines 83-jährigen Deutschen auf der Straße in San Miguel

Der kanarische Notdienst 1-1-2 informierte, dass am heutigen Sonntag gegen 13.00 Uhr ein 83-jähriger Mann deutscher Herkunft auf einer öffentlichen Straße in San Miguel de Abona (Teneriffa) einen Ohnmachtsanfall erlitten hat. Das medizinische Rettungspersonal untersuchte und stabilisierte den Betroffenen, bevor er ins Hospital Universitario Hospiten Sur gebracht wurde.

Quad-Unfall mit zwei Verletzten auf Teneriffa

Gegen 11.00 Uhr ereignete sich am Sonntag auf der TF-82, in der Einfahrt zum Barranco del Ramallo in der Gemeinde Guía de Isora (Teneriffa) ein Quad-Unfall bei dem eine 25-jährige Frau und ein 30-jähriger Mann verletzt wurden. Nach der Erstversorgung am Unfallort wurden sie mit einem Rettungswagen in das Hospital del Sur überführt.

 Liken/teilen/kommentieren: 
< Facebook >  < X/Twitter >

 

 

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge.