logo TFheute 768

2024-02-22 La Gomera Sperrung Strand Beitrag
Bild-Quelle: Ayuntamiento de San Sebastián de La Gomera

Angélica Padilla, Bürgermeisterin von San Sebastián, teilte mit, dass Red Eléctrica, das Unternehmen, das für diese Arbeiten verantwortlich ist, mit der Säuberung der Bucht beauftragt ist, um die Auswirkungen dieser Arbeiten auf die Meeresumwelt so gering wie möglich zu halten.

„Mit diesem Ziel vor Augen werden alle Überreste entfernt, um die Bucht in ihren natürlichen Zustand zurückzuversetzen, mit der Verpflichtung, die Umwelt zu respektieren und das Wohlbefinden der Badenden zu gewährleisten, sowie die Fauna und die Vegetation in unseren Gewässern zu schützen“, erklärte sie.

Padilla fügte hinzu, dass die Installation dieser Stromverbindung zwischen La Gomera und Teneriffa eine Maßnahme sei, die der ganzen Insel zugute komme, da sie eine größere elektrische Autonomie garantiere, insbesondere nach den Folgen der Energieknappheit im letzten Sommer.

Der Strand wird bis zum heutigen Donnerstag teilweise geschlossen bleiben, und der Bereich zwischen der Rotkreuzhütte und der Mündung der Schlucht Barranco de la Concepción wird sowohl zum Baden als auch zum Betreten des Sandes gesperrt sein.

 Liken/teilen/kommentieren: 
< Facebook >  < X/Twitter >

 

 

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge.