2024-06-04 La Palma Erdbeben
Bild-Quelle: IGN

Das Beben in Tazacorte wurde mit einer Intensität bis zur Stufe IV in verschiedenen Orten der Insel gespürt und gemeldet, so in den Gemeinden Los Llanos de Aridane und El Paso im Westen der Insel, aber auch in Breña Baja im Osten.

In den frühen Morgenstunden hatte die IGN nach Medienberichten drei weitere Erdbeben in El Paso mit einer Stärke zwischen 0,8 und 1,3 geortet. Sie sollen sich in einer Tiefe von 4 bis 9 Kilometern ereignet haben.

Die Direktorin des IGN auf den Kanarischen Inseln, Itahiza Domínguez, erklärte gegenüber der spanischen Nachrichtenagentur EFE, dass diese Erdbeben im Prinzip nichts mit neuen vulkanischen Aktivitäten zu tun haben. Im Gegenteil, sie hängen wahrscheinlich mit dem Abklingen der Lavaströme zusammen.

► Zum News-Archiv

Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienenen Beiträge.

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.