2024-06-06 Meldungen Nachrichten Lanzarote

Nach einem Bericht des kanarischen Fernsehsenders RTVC stellten die Feuerwehrleute nach ihrer Ankunft fest, dass der Mann bei Bewusstsein war, aber nicht aus eigener Kraft aus dem Fahrzeug aussteigen konnte. Um seine Sicherheit zu gewährleisten, blockierten sie alle vier Räder des Wagens und bewegten ihn mit hydraulischem Gerät zur Seite, um genügend Platz für die medizinischen Helfer zu schaffen, die sich Zugang zum Inneren des Fahrzeugs verschaffen konnten.

Im Inneren des Fahrzeugs führte das medizinische Personal eine erste Untersuchung und Stabilisierung des Verletzten durch. Anschließend holten sie ihn mit einem Rückenbrett aus dem Fahrzeug und brachten ihn mit einem Krankenwagen in das Krankenhaus Dr. José Molina Orosa, wo er fachärztlich behandelt wurde.

Der Einsatz, der ohne Komplikationen verlief, wurde von der örtlichen Polizei unterstützt.

► Zum News-Archiv

Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge.

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.