logo TFheute 768

2024-03-10 Teneriffa Gesundheitszentrum
Bild-Quelle: Gobierno de Canarias

In den frühen Morgenstunden des heutigen Sonntags brach im Gesundheitszentrum von Las Galletas ein Feuer aus, dessen Ursachen noch nicht geklärt sind, sodass die medizinische Versorgung in dem Gebäude derzeit nicht fortgesetzt werden kann.

Das Personal des örtlichen Gesundheitszentrums von Las Galletas, das aus vier Familienarztpraxen besteht, von denen jede mit einem Familienarzt, einer Krankenschwester und einer Verwaltungsassistentin besetzt ist, wird ab dem morgigen Montag in das Gesundheitszentrum in El Fraile verlegt, um die entsprechenden medizinischen Tätigkeiten fortzusetzen.

Dieses Gesundheitszentrum ist für 8.783 Personen zuständig, die eine Gesundheitskarte besitzen. Es ist Teil des Basisgesundheitsbereichs von El Fraile. Die Abteilung für die Verwaltung der Grundversorgung auf Teneriffa hat mitgeteilt, dass die persönliche Sprechstunde im Gesundheitszentrum von El Fraile stattfinden wird, während die telefonische Sprechstunde wie geplant erfolgen wird.

 Liken/teilen/kommentieren: 
< Facebook >  < X/Twitter >

 

 

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge.