Die Jungfrau in den Straßen von El Médano
Die Jungfrau in den Straßen von El Médano | Bild: Teneriffa-heute

ANZEIGE

Und es wurde wieder richtig gefeiert. Bei „Musik an allen Ecken“ wurde auch überall getanzt. Die Menschen, überwiegend in weißer, zumindest aber in heller Bekleidung, waren ausgelassen und nutzten die zahlreichen Angebote. Auf dem zentralen Platz des Ortes gab es auch viel Livemusik.

Nachdem eine Figur der Jungfrau nach der Messe von vielen Menschen durch die Straßen bis zum Strand begleitet wurde, brachten sie einige Schwimmer wieder auf das Boot zurück, auf dem sie in El Médano angekommen war.

Nach der Verabschiedung ging das Fest für Jung und Alt mit Musik und Tanz bis spät in die Nacht weiter. Auch auf dem Rummelplatz bildeten sich Schlangen. Niemand schien an die folgende Arbeitswoche zu denken, was zumindest in den Schulen am Montag zu spüren sein wird.

Bereits am Abend zuvor, am Samstag gegen Mitternacht, gab es ein spektakuläres Feuerwerk, wie es auf den Inseln bei solchen Festen üblich ist.

Und am Montagmorgen hatten nicht nur die Reinigungskräfte alle Hände voll zu tun, auch die Einwohner des Städtchens, die über keine Tiefgaragen verfügen, konnten ihre Fahrzeuge wieder von den Zufahrtsstraßen holen, wo sie von vielen wegen der fehlenden Parkmöglichkeiten bei solchen Festen abgestellt werden müssen. Aber das kennt man schon in El Médano.

2022 10 03 Jungfrau am Strand
Abschied von der Jungfrau am Strand | Bild: Teneriffa-heute

2022 10 03 Boot
Übergabe der Jungfrau auf das Boot | Bild: Teneriffa-heute

2022 10 03 Tanz
Tanz auf dem zentralen Platz am Sonntagabend | Bild: Teneriffa-heute

2022 10 03 Feuerwerk
Feuerwerk am Samstagabend bei klarer Mondnacht | Bild: Teneriffa-heute

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.