Küsten El Médanos
Zahlreiche Surfer an den Küsten El Médanos | Bild: Teneriffa-heute

ANZEIGE


Extrem hohe UV-Strahlung bis Stufe 11 rät zu entsprechendem Sonnenschutz. Während an den Stränden von Adeje eher ein laues Lüftchen weht, ist in El Médano wieder mit kräftigem Wind und mäßigen Wellen zu rechnen. Das ist dann wohl auch der Grund für die zahlreichen Surfer an der Küste. Die dürfte es dann allerdings auch nicht stören, dass ab 21.00 Uhr Küstenwarnung der Stufe Gelb für den Osten, Süden und Westen Teneriffas angesagt ist.

Laut der Website von Volcano Teide am heutigen Sonntag gegen Mittag wird die Teide-Seilbahn als geschlossen angezeigt. Da auch Windböen auf dem Teide bis zu 30 km/h erwartet werden, könnte das damit zusammenhängen.

Ansonsten sind die Wanderwege im Gebiet des höchsten Berges Spaniens geöffnet. Aufgrund der starken Sonneneinstrahlung sollten auch die Wanderer auf einen entsprechenden Schutz achten. Die Rettungsdienste weisen auch immer wieder darauf hin, solche Touren nicht allein zu unternehmen, da sowohl die Wirkung der Sonne als auch Stürze gelegentlich Hilfeleistungen benötigen, die man nicht in jedem Fall selbst anfordern kann.

Aber zwischen den den Höhen der Gipfeln und den Tiefen des Meeres gibt es auf der Insel zahlreiche Sehenswürdigkeiten dun Freizeitaktivitäten, die sowohl den Urlaubsgästen als auch den hier lebenden Bürgern großen Spaß bereiten können. Das Wochenende ist dafür besonders geeignet – und man sieht dies auch an den vielen Menschen auf den Straßen und Plätzen. Und man findet immer noch Gesichtsmasken gegen Covid, vor allem bei älteren Bürgern.


ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.