Playa de San Juan
Bild-Quelle: Diario de Tenerife

ANZEIGE

Diese Maßnahme ist Teil des Programms Teneriffa und das Meer.

Nach Angaben der Tourismusdirektorin der Insel, Laura Castro, werden sich die Arbeiten in dieser zweiten Phase auf den Abschnitt der Avenida del Emigrante von der Calle Isla de El Hierro bis zur Calle Marejadilla konzentrieren.

Dabei wird die öffentliche Nutzung der Straße Vorrang haben, um sie für Fußgänger besser zugänglich zu machen. Zu diesem Zweck werden die Bürgersteige verbreitert, um den Fußgängerverkehr zu begünstigen, und die Strecke wird mit Baumalleen versehen, die Schatten spenden.

Mit diesem Projekt soll einer der wichtigsten Orte im Zentrum von Playa de San Juan aufgewertet werden. Die Verbesserung des städtischen Umfelds soll dem Geschäftsviertel und der Nutzung der Terrassen von Restaurants und Cafés einen zusätzlichen Wert verleihen.

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.