2024-06-01 Teneriffa Girls Talking Walking
Teilnehmerinnen des Tenerife Girls Walking & Talking am 26. Mai in Puerto de la Cruz | Bild-Quelle: Andrea Karasz

Mehr als 25 begeisterte Teilnehmerinnen spazierten bei der Premiere von den Agatha Christie Treppen über den Mirador La Paz den wunderschönen Weg mit tollem Ausblick entlang und schlossen dabei neue Freundschaften.

„Mit fast 30 Mädels beim ersten Mal wurden all meine Erwartungen übertroffen“ sagt die Organisatorin Andrea Karasz. „Danke an alle Zeitungen, Onlineportale und Facebookgruppen, die diese kostenlose Veranstaltung ankündigten.“ Die Teilnehmerinnen ergänzen: „sonst hätten wir nicht von dieser großartigen Idee erfahren!“

Damen jeden Alters aus vielen unterschiedlichen Ländern waren dabei.

Das macht natürlich Lust auf einen weiteren Spaziergang, der diesmal in Santa Cruz stattfinden soll, der Inselhauptstadt. Frauen, die Interesse haben, können sich am Sonntag, den 9. Juni um 11.00 Uhr an der Iglesia de Nuestra Señora de la Concepción (Turm) treffen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig und es ist natürlich wieder kostenlos. Die Dauer wird bei etwa einer Stunde liegen.

Die aktuellen Informationen sind unter https://www.instagram.com/tenerifegirlstalkingwalking/ nachzulesen.

► Zum News-Archiv

Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge.

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.