Blick über den Süd-Flughafen
Blick über den Süd-Flughafen in Richtung Teide | Bild: Teneriffa-heute

ANZEIGE

Nicht nur hohe Wolken versuchen die Strahlen der Sonne aufzuhalten, auch zahlreiche niedrige Wolken ziehen durch die Täler, bedecken die Berge zum Teil und sorgen gelegentlich auch noch etwas für Niederschlag.

Auch der Blick zum Teide ist noch nicht ganz freigegeben, während sich die Berge des Nationalparks bereits wieder klar abheben. Die Teide-Seilbahn und der zugehörige Parkplatz sind laut Website Volcano Teide noch geschlossen. Für die Bergstation wird gegen 10.00 Uhr eine Temperatur von 0°C angegeben.

Was die Straßenverhältnisse betrifft, so sind die Erdrutsche und Steinschläge weitgehend beseitigt. An einigen Stellen können Schmutzablagerungen beim Bremsen noch etwas rutschig sein. Aber auch wenn die Schäden allgemein beseitigt wurden, sollte man darauf achten, dass es an den durchfeuchteten Hängen durchaus noch zu einzelnen Steinschlägen kommen könnte.

Da am heutigen Dienstag auch die Schulen wieder ihren normalen Betrieb aufgenommen haben, wird auch das sonstige Leben schnell wieder in seine gewöhnte Form zurückkehren.

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.