Covid-19-Statistik

Das kanarische Gesundheitsministerium meldete am heutigen Sonntag 1.394 neue Corona-Fälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz auf dem Archipel der Kanarischen Inseln ist weiter rückläufig und liegt bei 954,25 Fällen pro 100.000 Einwohner, auf El Hierro mit Anstieg bei 2.556,74 
> Hier weiterlesen

Die Anzahl der bisher gemeldeten Fälle von COVID-19 auf den Kanarischen Inseln beträgt 244.021, von denen 97.691 Fälle noch aktiv sind, 755 mehr als am Vortag.

In den letzten Stunden wurden auf den Kanarischen Inseln 14 Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19 gemeldet: neun auf Gran Canaria, vier auf Teneriffa und einer auf La Palma, wobei die Bestätigung durch die Generaldirektion für öffentliche Gesundheit noch aussteht.

2022 01 23 COVID CANARIAS Summe

Covid-19-Inseln

Das regionale Gesundheitsministerium weist darauf hin, dass diese heute auf dem Grafcan-Portal veröffentlichten Daten vorläufig sind und noch vom Personal des öffentlichen Gesundheitswesens validiert werden müssen. Dies entspricht der Dynamik der Koordinierungsstelle für Warnungen und Notfälle, die an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen keine epidemiologischen Informationen von den Autonomen Gemeinschaften erhält.  

>>> Hier zur aktuellen Original-Statistik mit PC oder mobil <<<

Die aktuellsten Beiträge

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.