Straßenbahn Teneriffa
Bild-Quelle: Diario de Tenerife

ANZEIGE

Der Erste Vizepräsident und Inselrat für Mobilität, Enrique Arriaga, erklärt dazu, dass das Zusammentreffen der Rückkehr zur Arbeit mit dem Beginn der neuen Tarife den Verkauf angekurbelt habe und dass etwas Ähnliches in den nächsten Tagen mit der Rückkehr der Schüler in die Klassenzimmer geschehen werde.

Arriaga führte aus, dass die Zeitkarte für Einwohner mit 3.143 Aufladungen, 708 Prozent mehr als am gleichen Tag des Vorjahres, am stärksten nachgefragt worden sei. Dem folge die Zeitkarte für Jugendliche (Einwohner bis 30 Jahre) mit 2.654 Aufladungen und einem Anstieg von 360,8 Prozent gegenüber dem 1. September 2021.

Der Inselrat fügte hinzu, dass die Zahl der Fahrgäste, die Monatskarten für öffentliche Verkehrsmittel nutzten, um 25 Prozent gestiegen sei, was die Wirksamkeit der Maßnahme beweise und darauf hindeute, dass ein Wechsel der Nutzer von nicht ermäßigten Tarifen zu Monatskarten stattfinde, was zu einer häufigeren Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel führe.

Insgesamt wurden am 1. September 36.353 Straßenbahn- und 136.348 Bus-Fahrgäste registriert. Diese Zahlen bedeuten einen Anstieg von etwa zehn Prozent gegenüber der Zahl der am letzten Augusttag registrierten Nutzer.

Der Mobilitätsdirektor der Insel, José Alberto León, wies darauf hin, dass die Ermäßigung ausschließlich für Vielfahrer gilt, also für diejenigen, die die Zeitkarte für Einwohner, Senioren, Jugendliche oder Behinderte für Busse und Straßenbahnen oder die den 5-Fahrten-Tarif der Straßenbahn nutzen.

In diesem Zusammenhang möchte die Redaktion darauf hinweisen, dass diese Zeitkarten auch von Ausländern erworben werden können, die ständig auf Teneriffa leben, was vor allem für Rentner interessant sein könnte, die ihren Wohnsitz nach Teneriffa verlegt haben. Für einen Betrag von 15 EUR kann die Karte SENIOR jeweils 30 Tage für den öffentlichen Busverkehr und die Straßenbahn genutzt werden. Die Aufladung der Karte kann an jedem Tag des Monats erfolgen.

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.