2023 02 24 Kanaren News Ticker


Teneriffa: Gleitschirmfliegerin bei Absturz in Adeje verletzt

Eine 25-jährige Frau verletzte sich am Donnerstagnachmittag gegen 15.00 Uhr beim Absturz mit einem Gleitschirm auf der Höhe der Schule Barranco de Las Torres in Adeje.

Die Verletzte wurde nach der Erstversorgung mit einem Rettungswagen ins Hospiten Sur gebracht.

Gran Canaria: Karneval von Las Palmas bereitet sich auf die Gala vor

Televisión Canaria überträgt die Gala der Königin des Karnevals von Las Palmas de Gran Canaria am Freitag ab 20.55 Uhr.

Der kanarische Moderator Paco Luis Quintana und das Model und die Moderatorin Nieves Álvarez werden als Zeremonienmeister eine der repräsentativsten Veranstaltungen des Karnevals leiten, bei der in diesem Jahr auch der venezolanische Künstler Carlos Baute auftreten wird.

Im Laufe des Abends wird es auch einen Moment des Gedenkens an den am 8. Februar verstorbenen gran-kanarischen Komödianten Manolo Vieira geben.

Teneriffa: Rettungshubschrauber für 80-jährigen Ausländer

Am heutigen Freitag wurde gegen Mittag ein 80-jähriger Mann mit ausländischer Staatszugehörigkeit in Las Cañadas del Teide, zwischen der Seilbahn und Las Minas de San José, in der Gemeinde La Orotava mit schweren gesundheitlichen Problemen von einem Rettungshubschrauber aufgenommen und in das Hospital Universitario de Canarias gebracht.

Zuvor wurde der Mann vom medizinischen Rettungsdienst versorgt und es wurden Wiederbelebungsmaßnahmen erfolgreich durchgeführt. Dann wurde der Betroffene nach der Stabilisierung ins Krankenhaus gebracht.

Teneriffa: Weitere Leiche bei La Laguna gefunden

Am Freitag ist nach Medienberichten die Leiche eines Mannes gefunden worden, der eine Schusswaffe aus einem Schießstand in La Laguna gestohlen haben soll.

Der Mann wurde seit dem 20. Februar wegen des Diebstahls der Schusswaffe gesucht. Der Tote wurde auf einem Weg in der Nähe des genannten Schießstandes in La Laguna zusammen mit der gestohlenen Waffe gefunden. Das teilte die Nationale Polizei mit. Es wird vermutet, dass es sich um einen Selbstmord handeln könnte.

► Zum News-Archiv

Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge.

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.