2023 01 18 Kanaren Tages Ticker


ANZEIGE

Kanaren: Küstenwarnungen für einige Inseln angekündigt

Der spanische Wetterdienst Aemet hat für die Insel Lanzarote ab dem heutigen Mittwoch um 15:00 Uhr Küstenwarnung der Stufe Gelb angesagt. Es werden Wellen aus dem Norden erwartet, die bis zu fünf Metern Höhe erreichen können.

Um Mitternacht wird diese Warnung auf die Insel Fuerteventura erweitert.

Ab Donnerstag 8:00 Uhr ist dann auch die Insel Gran Canaria betroffen. Dabei geht es vor allem um die nördliche und östliche Küste sowie den Kanal Jandia-La Isleta.

Schließlich gilt die Warnung ab Donnerstag 20:00 Uhr auch für die Insel La Palma, wo vor allem die nördlichen Küsten betroffen sind.

Spanien: Tourismusmesse FITUR vom 18. bis 22. Januar in Madrid

Die 43. FITUR in Madrid soll wieder das Niveau von vor der Pandemie erreichen. Auf der Internationalen Tourismusbörse werden 8.500 Unternehmen aus 131 Ländern auf einer Ausstellungsfläche von 66.900 Quadratmetern vertreten sein.

Auch die Kanarischen Inseln sind wieder mit einem Stand im Pavillon 9 vertreten. die FITUR gilt als eines der wichtigsten Schaufenster für den spanischen Tourismus auf internationaler Ebene.

Weitere Informationen können über die Website https://www.ifema.es/fitur in spanischer Sprache abgerufen werden.

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.