ANZEIGE

20:00 | Kanarische Inseln

Neue Kampagne zur Förderung des Binnentourismus

Turismo de Canarias startet die Kampagne „Amnesia Estival“ (Sommer-Amnesie) mit der Beteiligung bekannter kanarischer Komödianten. Damit wird die Strategie zur Förderung des Inlandstourismus fortgesetzt. Dieses Segment wurde in den letzten zwei Jahren mit einer noch nie dagewesenen Investition und mit verschiedene Kampagnen über das ganze Jahr verteilt durchgeführt. Der Inlandstourismus stellt derzeit für die Inseln ein bedeutendes Geschäftsvolumen dar.
Die Kampagne beginnt am 15. Juni und läuft bis zum 15. September. Dies wird in verschiedenen Wellen mit unterschiedlicher Intensität geschehen, je nach der Entwicklung des Marktes. Die Aktion wird über Fernsehen, Radio, Presse, Internet und soziale Netzwerke laufen. Dabei soll die Karte des Humord ausgespielt werden, allerdings abgestuft nach Werbekanal und -format.

2022 06 14 Kanaren Kampagne Binnentourismus
Bild-Quelle: Gobierno de Canarias

11:00 | Fuerteventura

Zwei Migranten vor der Küste gerettet

In der Nacht zum Dienstag wurde von der Seenotrettung ein Boot mit zwei Personen entdeckt und zum Hafen von Morro Jable gebracht. Nach einer Untersuchung durch medizinisches Personal waren beide bei guter Gesundheit.

06:00 | La Palma

Die Gase bereiten die größten Sorgen

Die Wissenschaftler signalisieren, dass die größte Besorgnis nun bei den Gasen liege, da sie zu einem Problem der öffentlichen Gesundheit geworden seien. Nach einem Bericht des kanarischen Fernsehsenders RTVC seien Tests durchgeführt worden, um bestimmte Bereiche zu entlüften. In einigen von ihnen seien die Gaswerte aber wieder angestiegen. Die Notstandsarbeiten gehen weiter. Die Hitze im Kegel und die Lavaströme erzwingen eine weitergehende Kontrolle. Die Rückkehr zur Normalität wird ein langer Prozess sein. Nach 85 Tagen war der Eruptionsprozess des Vulkans auf La Palma beendet. Nach sechs Monaten bewegt sich der Notfall in anderen Bahnen.

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.