2024 04 28 Kanaren Tages Ticker

Leiche einer Frau an der Küste von Arico auf Teneriffa gefunden

Die Guardia Civil hat laut Medienberichten eine Untersuchung eingeleitet, nachdem am Samstagnachmittag der leblose Körper einer Frau an der Küste der Gemeinde Arico auf Teneriffa mit einer Plastiktüte über dem Kopf im Meer treibend gefunden wurde. Das diensthabende Gericht erster Instanz von Granadilla de Abona soll vorerst die Geheimhaltung des Schnellverfahrens angeordnet haben.

Las Palmas sucht Ausbilder zur Förderung des Radfahrens in der Stadt

Nach einem Bericht des kanarischen Fernsehsenders RTVC hat die Stadtverwaltung von Las Palmas de Gran Canaria eine Initiative gestartet, um die Zahl der Trainer zu erhöhen, die in der Stadt Radfahrkenntnisse vermitteln können.

Demnach haben die 20 Teilnehmer des am Freitag zu Ende gegangenen Kurses mehr als 57 Stunden Online- und Präsenzschulung erhalten und verfügen über spezifische Kenntnisse, um mit Gruppen auf der Straße zu arbeiten, als Stadtführer auf zwei Rädern zu fungieren und verschiedene technische und theoretische Aspekte des Radfahrens in Schulklassen zu unterrichten.

Das von der „Factoría de Ciclistas“ durchgeführte Schulungsprojekt wurde während des gesamten Monats April durchgeführt. In der ersten Phase, die online stattfand, wurden den Teilnehmern theoretische Kenntnisse anhand einer Reihe von audiovisuellen und schriftlichen Inhalten vermittelt, die in Themen unterteilt und in verschiedenen Tests bewertet wurden.

► Zum News-Archiv

Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienenen Beiträge.

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.