logo TFheute 768

2024-02-10 Teneriffa Regenwolken
Blick in die Berge vom Süden her | Bild: Teneriffa-heute

Das Gute daran: Die Luftqualität hat allgemein wieder Normalwerte erreicht und der lang erwartete Regen wird zumindest an einigen Orten niedergehen, wenn auch weitgehend ganz sachte.

Selbst über dem Süd-Flughafen verschlucken die niedrigen Wolken zuweilen startende Flugzeuge nach kurzer Zeit, was hier eher selten vorkommt.

Dazu kommt starker Wind in den Gipfellagen, der gelegentlich 90 km/h überschreiten kann, weshalb dort auch bis zum späten Nachmittag Windwarnung besteht. Laut der Website von Volcano Teide ist heute die Teide-Seilbahn geschlossen.

Wer sich dann lieber den Stränden zuwendet, wird auch hier vor allem Wolken vorfinden. Am Nachmittag könnte sich aber auch gelegentlich die Sonne zeigen. Die Temperaturen können allgemein leicht zurückgehen, trotzdem werden an den Stränden noch Werte bis 26°C erwartet. Die Wassertemperaturen werden sich kaum ändern und liegen um die 21°C. Allerdings sollte die Vorwarnsituation für Gefahren an der Küste der Kanarischen Inseln unbedingt beachtet werden.

 Liken/teilen/kommentieren: 
< Facebook >  < X/Twitter >

 

 

Die aktuellen News

News Archiv
Unter News aus Teneriffa finden sie alle aktuellen Nachrichten und Meldungen des Portals Teneriffa-heute.info. Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge. 

Suche bei Google