2023-02-07_Teneriffa_Teide_Wolken_Schnee
Wolken und Schneepuder auf den Gipfeln | Bild: Teneriffa-heute


Der weiße Schleier des Teide vom gestrigen Montag wirkt heute eher wie ein leichter Puder, der aufgrund der niedrigen Temperaturen noch etwas erhalten bleiben soll. 

Die Teide-Seilbahn und die Wanderwege am Teide werden am heutigen Morgen auf der Website Volcano Teide als geschlossen angezeigt. Auch die Straßenkarte zeigt wieder Sperrungen auf der TF-21 und TF-24 an, die durch Eisglätte verursacht werden.

Wechselnde Bewölkung macht sowohl Sonnenschein als auch Regenfälle möglich. In den Gipfeln kann gelegentlicher Schneefall nicht ausgeschlossen werden.

Was die Strände betrifft, so muss im Norden Teneriffas eher mit Wolken und gelegentlichen Regenfällen gerechnet werden. Aber auch im Süden können vor allem am Nachmittag Wolken nicht ausgeschlossen werden. Trotzdem sind Luft- und Wassertemperaturen bis 21°C angesagt.

► Zum News-Archiv

Über das News-Archiv haben Sie Zugriff auf alle zuvor erschienen Beiträge.

Copyright © 2024 Teneriffa-heute | Kanarische Inseln aktuell. Alle Rechte vorbehalten.