Busverkehr Titsa Teneriffa
Bild-Quelle: Diario de Tenerife

Das öffentliche Busunternehmen Titsa nimmt ab Montag, dem 7. März, eine neue Direktverbindung zwischen Santa Cruz de Tenerife und Puerto de la Cruz auf …

Die Linie 100 wird neben den übrigen Linien die Inselhauptstadt mit der Touristenstadt verbinden, um vor allem der Nachfrage von Arbeitnehmern und Touristen gerecht zu werden, die in bestimmten Zeitfenstern einen schnelleren Service benötigen.

Die neue Linie 100 wird nur an Werktagen verkehren und fährt um 7.15, 10.15 und 15.15 Uhr von Puerto de la Cruz ab. Von Santa Cruz de Tenerife aus fahren die Busse um 9.15, 11.15 und 16.15 Uhr.

Die neue Strecke wird direkter und mit weniger Haltestellen als die anderen Linien sein und verbindet den Bahnhof Puerto de la Cruz – El Risco – Tucán – La Paz – Jardín Botánico – Centro Comercial Meridiano – Intercambiador de Santa Cruz de Tenerife. In der Gegenrichtung lautet die Route Intercambiador de Santa Cruz de Tenerife – Jardín Botánico – La Paz – Tucán – El Risco – Estación Puerto de la Cruz.

Die neue Linie 100 schließt sich damit den anderen Linien an, die die Inselhauptstadt mit Puerto de la Cruz verbinden: 102 (Intercambiador de Santa Cruz de Tenerife – Puerto de la Cruz über Las Arenas), 103 (Intercambiador de Santa Cruz de Tenerife – Puerto de la Cruz über El Botánico) und 104 (Intercambiador de Santa Cruz de Tenerife – Puerto de la Cruz) bei Nacht.

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.