Windwarnung
Wind- und Küstenwarnung | Bild-Quelle: Gobierno de Canarias

Die Regierung der Kanarischen Inseln erklärt ab Sonntag 18.00 Uhr Windalarm und Alarm für Küstenphänomene auf den Kanarischen Inseln …

Der Wind wird im Allgemeinen das gesamte Gebiet der autonomen Gemeinschaft treffen, besonders aber die Gipfel- und Windkanalgebiete an den Südosthängen der Inseln. Auf El Hierro und La Gomera wird er auch den äußersten Nordosten, den Südwesthang und das Gebiet von El Golfo betreffen.

Mit Wind aus Nordwest werden vier Meter hohe Wellen erwartet, die örtlich auch fünf Meter erreichen können.

Die Bevölkerung wird dringend dazu aufgerufen, die Ratschläge der Generaldirektion für Sicherheit und Notfälle zum Selbstschutz zu befolgen.

Der spanische Wetterdienst Aemat erklärte bereits für Montag Wind- und Küstenwarnungen der Stufen Gelb und Orange.

2022 03 12 Wellenwarnung

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.