2022 05 05 Kanaren Medallas de Oro
Bild-Quelle: Gobierno de Canarias

Die Preisträger des Jahres 2022 erhalten ihre Medaille im Rahmen der institutionellen Feierlichkeiten zum Tag der Kanarischen Inseln, die am Montag, dem 30. Mai, im Theater Guimerá in Santa Cruz de Tenerife stattfindet …

Der kanarische Regierungsrat hat am heutigen Donnerstag auf Vorschlag des Präsidenten der Kanarischen Inseln, Ángel Víctor Torres, beschlossen, die Goldmedaille der Kanarischen Inseln 2022 an folgende Einrichtungen und Personen zu verleihen:

  • Radio Televisión Canaria (RTVC)
  • Club Deportivo Tenerife
  • UNED
  • Rosa Aguilar (Rektorin der ULL)
  • Cooperativa Agrícola del Norte de Gran Canaria
  • Miguel Velázquez Torres
  • Club Maxorata Lucha Canaria
  • Radio Lanzarote.

Die Namen der Preisträger wurden veröffentlicht, nachdem der Präsident der Kanarischen Inseln die Empfänger des Preises telefonisch benachrichtigt hatte.

Die Goldmedaille der Kanarischen Inseln wurde durch das Dekret 76/1986 vom 9. Mai 1986 geschaffen und wird an Personen, Körperschaften und Institutionen verliehen, die sich innerhalb oder außerhalb der Kanarischen Inseln um die Anerkennung der kanarischen Bevölkerung verdient gemacht haben. Sie wird per Dekret verliehen, vorbehaltlich der Zustimmung des kanarischen Regierungsrates. Die Initiative zur Verleihung der Goldmedaille liegt beim Präsidenten der Kanarischen Inseln, entweder auf eigenen Beschluss oder auf Vorschlag des Parlaments der Kanarischen Inseln.

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.