Landeanflug Teneriffa Süd
Landeanflug auf den Südflughafen am Sonntagvormittag | Bild: Teneriffa-heute

Nachdem die Landungen der Flugzeuge in den letzten Tagen aufgrund des starken Windes zuweilen sehr bewegt waren, ist unter dem blauen Himmel an diesem Sonntag wieder Ruhe eingezogen …

Die Küstenwarnung wurde schon in den Morgenstunden aufgehoben und auch die noch bestehende Windwarnung im Nordosten Teneriffas wird um 11.00 Uhr beendet. Allerdings besteht die Windwarnung der kanarischen Regierung für die westlichen Inseln und Gran Canaria momentan weiterhin.

Aber die Flugzeuge erreichen den Flughafen Süd der Insel wieder in gewohnter Ruhe und einzelne Wölkchen erscheinen vor dem blauen Himmel in ihrer Form teils sehr kreativ oder mysteriös.

Die Wetterstationen zeigen auf Teneriffa überwiegend Sonnenschein an, selbst im Norden der Insel. Die Temperaturen liegen gegen 10.00 Uhr aber meist noch unter 20°C, außer in Las Galletas im Süden und Alcalá im Westen.

Auf dem Teide ist es noch etwas frostig. Das Thermometer auf der Bergstation der Teide-Seilbahn zeigt 0°C.

Zumindest wettermäßig bestehen wieder die besten Bedingungen für einen wundervollen Sonntag auf Teneriffa.

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.