2022 04 25 Kanaren Salon Gourmets Madrid
Im Salón Gourmets in Madrid | Bild-Quelle: Gobierno de Canarias

Insgesamt 156 kanarische Unternehmen werben für ihre Produkte auf der Messe für Qualitätslebensmittel und -getränke „Salón Gourmets“ in Madrid, einer der weltweit angesehensten Messen im gastronomischen Bereich, die am heutigen Montag im Ifema-Pavillon in der spanischen Hauptstadt eröffnet wurde …

Die kanarische Regierung organisiert die Beteiligung der Unternehmen des Archipels über das Kanarische Institut für Lebensmittelqualität (ICCA) und die Kanarische Verwaltung für Ländliche Umwelt (GMR) sowie über Proexca und über die Inselräte.

Mit ihrer Teilnahme will die Regionalregierung den kanarischen Unternehmen die Teilnahme an dieser Messe erleichtern, um ihre Produkte zu bewerben und Handelsbeziehungen zu potenziellen Käufern aufzubauen. Als Neuheit in diesem Jahr wurde die Vertragsfläche erheblich vergrößert, und zwar von 264 auf 345 Quadratmeter, was einen Zuwachs von fast 35 Prozent der Ausstellungsfläche bedeutet.

Die Kosten für diese Messe belaufen sich auf 212.000 Euro. Darin enthalten sind die Miete für die Stände, alle erforderlichen Dienstleistungen, die Gestaltung und der Aufbau des Standes sowie alle für den reibungslosen Ablauf der Messe erforderlichen Dienstleistungen und Materialien. Auf diese Weise mussten die kanarischen Unternehmen nur für das Produkt und die Reise- und Unterbringungskosten der Messeteilnehmer aufkommen.

Im Rahmen des Salón Gourmets findet unter anderem der Nationale Käsewettbewerb Gourmets 2022 statt, bei dem die Kanarischen Inseln in sechs der 15 Kategorien in die Endrunde kommen, wobei insgesamt zehn Proben zu prämieren sind.

Die Ministerin für Landwirtschaft, Viehzucht und Fischerei der kanarischen Regierung, Alicia Vanoostende, eröffnete heute Morgen gemeinsam mit dem Direktor des ICCA, Basilio Pérez, und dem Geschäftsführer von GMR Canarias, Pablo Zurita, den Stand der Kanarischen Inseln auf dieser Messe.

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.