2022 06 09 Adeje Blaue Flagge
Bild-Quelle: Ayuntamiento von Adeje

Am gestrigen Mittwoch, dem Welttag der Ozeane, hisste die Gemeinde Adeje ihre Blauen Flaggen an den Stränden von El Duque und Torviscas …

Der Stadtrat für Tourismus, Adolfo Alonso Ferrera, erklärte dabei, dass sich Adeje um zwei Flaggen beworben und diese auch erhalten habe: Playa de El Duque und Torviscas.

Zu den Dienstleistungen, die Strände mit der Blauen Flagge bieten müssen, gehören Information und Umwelterziehung, Wasserqualität, Umweltmanagement, Sicherheit und Dienstleistungen sowie die Anwesenheit von Rettungsschwimmern und Informationstafeln in mehreren Sprachen.

Darüber hinaus verlangt die Blaue Flagge, dass die Abwasserrichtlinie auf kommunaler Ebene in Bezug auf Sicherheit und Qualität eingehalten wird.

Die Blauen Flaggen werden von der Europäischen Stiftung für Umwelterziehung über den ADEAC (Verband für Umwelt- und Verbrauchererziehung) verliehen, der die Teilnahme an freiwilligen Umweltinitiativen der Gemeindebehörden, der einheimischen und der ausländischen Bevölkerung sowie der Akteure des Tourismussektors fördert und belohnt.

Um diese internationalen Zertifizierungen zu erhalten, müssen die Strände eine Reihe von technischen Inspektionen bestehen, die von unabhängigen Fachleuten durchgeführt werden, die verschiedene Aspekte wie die Qualität der Badegewässer, Umweltinformationen, integriertes Management, Maßnahmen zur Badesicherheit, Zugänglichkeit usw. bewerten.

ANZEIGE

ANZEIGE

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.