2022 05 10 Tages Ticker info

+ Gran Canaria |  79-jähriger Mann erschlägt seine 90-jährige Tante.
+ Fuerteventura | Hitzeausbruch in Pájara.
+ Teneriffa | Straßen-Brand in Santa Cruz.
+ Lanzarote | 59 Migranten aus dem Meer gerettet.

12:30 | Gran Canaria

79-jähriger Mann erschlägt seine 90-jährige Tante

Ein 79-jähriger Mann soll seine Tante, eine 90-jährige Frau, am vergangenen Samstag nach einem Streit in dem Haus, in dem sie gemeinsam im Stadtteil San Roque von Las Palmas de Gran Canaria lebten, zu Tode geprügelt haben, so die Ermittlungsbehörden. Laut Medienberichten hatte er danach einer anderen Verwandten den Zutritt zum Haus verwehrt. Als diese sich an die Polizei wandte, habe sich der Mann selbst gestellt. Die Angehörigen der Policía Nacional, die daraufhin das Haus betraten, fanden die Leiche der Frau mit leichten Verbrennungen vor. Sie stellten fest, dass der mutmaßliche Täter eine Art „Scheiterhaufen“ angelegt hatte, um sie zu verbrennen.

12:00 | Fuerteventura

Hitzeausbruch in Pájara

Nach Information des spanischen Wetterdienstes Aemet ist am heutigen Dienstag wahrscheinlich ein Hitzeausbruch in Pájara zu verzeichnen. Die Temperatur ist in weniger als einer Stunde um 5 bis 6°C angestiegen. Dies ist mit einem plötzlichen Abfall der relativen Luftfeuchte und starken Windböen verbunden.

09:00 | Teneriffa

Straßen-Brand in Santa Cruz

In den Morgenstunden des heutigen Dienstags wurde in Santa Cruz ein Feuer gelöscht, das die Fassade eines Gebäudes, acht Müllcontainer und fünf Fahrzeuge in der Calle Pérez de Rozas, in Mitleidenschaft gezogen hat. Zehn Bewohner mussten ihre Wohnung vorübergehend räumen, Verletzte gab es nicht.

2022 05 10 Teneriffa Brand
Bild-Quelle: Twitter @PoliciaLocalSC

08:30 | Lanzarote

59 Migranten aus dem Meer gerettet

In der Nacht zum Dienstag brachte die Seenotrettung 59 Migranten in den Hafen von Arrecife, nachdem sie in einem Schlauchboot östlich von Lanzarote lokalisiert worden waren. Nach der medizinischen Untersuchung wurden fünf Personen in ein Krankenhaus überwiesen. 

Die aktuellsten Beiträge

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.